Deutschland im Lockdown: Zum zweiten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie müssen von heute an fast alle Geschäfte schließen – bis auf Läden des täglichen Bedarfs. Wie geht es den Händlern und ihren Beschäftigten, und wer zahlt den Schaden? Diesen Fragen geht das "ARD extra" nach. Moderatorin Susann Reichenbach im Interview mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier.

Außerdem: die Dramen hinter dem Lockdown. Weihnachtsgeschenke sind für die Angehörigen von Covid-Patienten gerade das kleinste Problem – sie bangen um das Leben ihrer Lieben, um das Ärzte und Pfleger ringen. Aber wie so viele Krankenhäuser bundesweit ist auch eine Klinik in Thüringen am Limit – personell wie finanziell.

Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um 15 Minuten.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen zur Lage in Hessen finden Sie im Ticker von hessenschau.de - Hintergründe und Aktuelles auch in der Mediathek.

Informationen zur bundesweiten Lage gibt es im Liveblog von tagesschau.de

Von Bildungsangeboten für Kinder und Jugendliche über die aktuelle Lage in Deutschland und allen Bundesländern sowie Hintergrundinformationen und Verbraucherfrage zum Coronavirus: Das komplette Programmangebot der ARD zum Coronavirus

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Susann Reichenbach
Sendung: hr-fernsehen, "ARD extra", 16.12.2020, 20:15 Uhr