Das Schicksal scheint es zurzeit nicht allzu gut mit der sympathischen Rosa Echte zu meinen: Ihr Exfreund hat die Kölner Spitzenköchin nicht nur um ihr Restaurant, sondern auch um ihr gesamtes Geld gebracht, ihre eigenwillige Tochter Tanja ist im Teenie-Alter schwanger und hat es sich in den Kopf gesetzt, als Dichterin Karriere zu machen, und ihren neuen Job als Warenhaus-Verkäuferin ist Rosa schon wieder los, bevor sie ihn überhaupt richtig angetreten hat. Kurzum, Chaos an allen Ecken und Enden.