Bauarbeiter haben im Frankfurter Nordend eine 500 Kilo schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Weil sie beschädigt war, sollte sie noch am Abend entschärft werden. 25.000 Frankfurter waren im Evakuierungsgebiet betroffen.