Voll auf Risiko ging Beni Fahr, als er sein Pop-Gesangs Studium abbrach, um sich nur noch auf die Karriere zu konzentrieren. Alles lief perfekt, bis die gesamte Musikindustrie auf Eis gelegt wurde. Also spielte er seine Musik in Live Streams und drehte gefühlvolle Videos. Seine selbstgeschriebenen Stücke sind atmosphärisch, autobiographisch und künstlerisch umgesetzt.

Einschalten! Unterstützen! Freude teilen! Lichtblick

Sendung: hr-fernsehne, "Bühne frei! ", 18.06.2021, 01:00 Uhr