Carina ist 11 Jahre alt und wohnt mit ihrer Mutter in München. Ihr größter Traum ist es einmal Modedesignerin zu werden, ihr eigenes Label zu haben mit Einnähetiketten und Visitenkarten, auf eine echte Fashion Show zu gehen. Wenn sie erwachsen ist, möchte Carina als Modedesignerin in Paris arbeiten. Schon jetzt besucht sie einen Modedesign-Kurs in dem sie Zeichnen und Nähen lernt. Im Kurs nähen die Kinder richtige Kollektionen, Carina zeigt uns was sie schon alles gemacht hat – mit und ohne Hilfe. Ihr neustes Projekt ist ein Rucksack, den Stoff hat sie sich ausgesucht, weil er so romantisch ist, mit dem Eifelturm drauf. Zusammen mit ihrer Freundin Anna erfindet sie einen Namen und Schriftzug für ihr Label, das sie schließlich „Caris“ nennt, eine Kombination aus CARIna & pARIS.