Cécile Schortmann, "Hauptsache Kultur"

Cécile Schortmann und Selma Üsük präsentieren die Sendung "Hauptsache Kultur".

Cécile Schortmann

Cécile Schortmann ist in Düsseldorf aufgewachsen und nach dem Studium der Theaterwissenschaften und Kunstgeschichte in München 1997 nach Frankfurt zum Hessischen Rundfunk gekommen. Seit Ende ihres journalistischen Volontariats moderiert sie im hr-fernsehen die wöchentliche Magazinsendung "Hauptsache Kultur" und seit 2008 "Kulturzeit" bei 3SAT.

Selma Üsük

Selma Üsük

Das Abitur hat Selma Üsük in Bad Vilbel gemacht und danach an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main Germanistik studiert. Anschließend volontierte sie bei Radio NRW bevor sie zum Hessischen Rundfunk wechselte.

Daraufhin folgten viele, spannende Jobangebote beim hr: Sie hat bei hr3 und hr-iNFO als Redakteurin und Reporterin gearbeitet, war vier Jahre lang als Vertretung Korrespondentin im ARD Studio Los Angeles im Einsatz, hat vier Jahre lang die Nachrichtensendungen "hessenschau" und "hessenschau kompakt" moderiert und ist seit 2012 Moderatorin bei "hallo hessen". Seit 2016 moderiert sie "Hauptsache Kultur".