Seit Jahrzehnten toben die Auseinandersetzungen um die Bundesautobahn 49 – heute ist der erste Baum gefallen. Die Protest-Camps im Dannenröder Forst und im Herrenwald werden von der Polizei mit einem Großaufgebot geräumt.