Das sogenannte "Fallpauschalensystem" - oder auch "DRG"-System ist das Abrechnungssystem zwischen Klinken und Krankenkassen, das im Jahr 2004 eingeführt wurde. Bei vielen Ärzten und Gesundheitsexperten steht es mittlerweile in der Kritik. Besonders chronisch kranke Kinder leiden unter diesem System.