Architektonisch ist die Siedlung "Roter Hang" in Kronberg zweifellos etwas Besonderes. Die weißen Bungalows sind laut Landesamt für Denkmalpflege "deutschlandweit ein bedeutendes Beispiel einer einheitlich geplanten und weitgehend unverändert erhaltenen Siedlung im Stile der Architektur der 1960er Jahre". Deshalb hat die Behörde die komplette Siedlung unter sogenannten Ensembleschutz gestellt. Blöd nur, dass die Besitzer der Häuser darüber nicht informiert wurden...