Ein riesiger Berg der giftigen Erde lagert derzeit auf dem Frankfurter Flughafen. Erde, die für den Bau des Terminal 3 ausgehoben wurde. Aber nicht nur dort finden sich die krebserregenden Stoffe. Sie stecken auch in Outdoor-Kleidung, Sofabezügen, Backpapier. Sie sind biologisch kaum abbaubar und stehen im Verdacht, Hoden- und Nierenkrebs zu fördern sowie die Fruchtbarkeit negativ zu beeinflussen.