Sie sind unsichtbar und können lebensbedrohlich sein: Multiresistente Keime. Denn oft wirken gegen sie keine Antibiotika mehr. Insbesondere in Krankenhäusern infizieren sich immer wieder Patienten mit den krankmachenden Bakterien. Im Jahr 2018 starben in Hessen 105 Patienten an multiresistenten Erregern.