Geht Verkehrsplanung vor Bürgerwohl? Viele Anwohner fühlen sich von den Behörden allein gelassen und nicht ernst genommen. defacto fragt nach - bei Betroffenen und bei denen, die dafür verantwortlich sind.