Im Kronberger Opel-Zoo darf das Zebrababy Hodari drei Tage nach der Geburt zum ersten Mal nach draußen auf die Afrika-Savanne. Dabei klebt der kleine Hengst ständig an der Seite seiner Mutter Hanni. Denn der Kleine lernt heute nicht nur die anderen Böhm-Zebras kennen, sondern gleich noch Giraffen, Gnus und Impalas, die alle zusammen auf der Anlage vergesellschaftet sind. Ein aufregender Ausflug für den gestreiften Nachwuchs.