Video

zum Video Köstliche Weihnacht: Portugal – Bacalhau mit Kichererbsen (4)

Ein Rezept aus dem Restaurant „Adega Alentejana“ in Darmstadt.

Zutaten:

  • 500 g Stockfisch/Kabeljau (Bacalhau) – muss vorher 24 Stunden lang gewässert werden
  • 1 Brokkoli
  • 1 kg Kartoffeln
  • 4 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Eier
  • 1 Zitrone
  • 500 g Kichererbsen
  • 4 Knoblauchzehen
  • Öl
  • gehackter Koriander zum Garnieren

Zubereitung:

Den Bacalhau 24 Stunden wässern. Danach zunächst Karotten und Kartoffeln schälen und beides längs halbieren. Beides in einen Topf mit kochendem, gesalzenem Wasser geben und bissfest garen. Nach etwa zehn Minuten den Brokkoli hinzufügen und für fünf Minuten bei mittlerer/hoher Hitze kochen lassen. Den Kabeljau in tellergerechte Portionen schneiden und zum Gemüse in den Topf hinein geben. Für weitere fünf bis sieben Minuten kochen. Inzwischen in zwei anderen Töpfen Kichererbsen und Eier für sieben bis zehn Minuten aufkochen. Im Anschluss alle Zutaten aus dem Topf entnehmen und die Eier schälen. Auf einem mit Olivenöl und Zitronensaft begossenen Teller anrichten und mit gehacktem Koriander, Knoblauchscheiben und Zwiebelwürfeln garnieren.

Weitere Informationen

Kontakt

Adega Alentejana
Heinheimer Straße 38
64289 Darmstadt
Tel.: 06151 971796
Web: www.adega-alentejana.de

Ende der weiteren Informationen

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 04.12.2019, 18:45 Uhr