Haselnuss-Birnen-Brownies

Ein Rezept von Jenn's Tortenstudio Wiesbaden.

Zutaten:

  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 150 g Zucker
  • 40 g Kakaopulver
  • 2 große Eier
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Essig
  • 1 TL, gestr. Natron
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 1 TL Kaffeepulver, instant

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brownieform fetten oder mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten in das Gefäß eines Küchenmixers geben oder in eine Schüssel und den Pürierstab verwenden. Erst auf niedriger und dann auf höherer Stufe alles zu einer glatten Masse verarbeiten. Dann den Teig in die vorbereitete Backform füllen.
Die Brownies im vorgeheizten Backofen etwa 30 bis 35 Minuten backen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr haften bleibt.

Die Brownies schmecken auch lauwarm (oder in der Mikrowelle erwärmt) sehr lecker mit etwas Eis und Früchten.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 06.05.2020, 18:45 Uhr