Eine Kanne mit Cold Brew

Ein Rezept von Jens Kaufmann aus Kaufmanns Kaffeerösterei in Wiesbaden.

Zutaten (für 3 Personen):

·        100 g grob gemahlener Kaffee
·        1 l kaltes Wasser

Zubereitung:

100 g grob gemahlener Kaffee in eine Kanne geben, diese mit 1l kaltem Wasser auffüllen und durchrühren (bei anderen Kannengrößen: je 10 g Kaffee auf 100 ml kaltes Wasser nehmen).

Kanne verschließen und für 6 bis 12 Stunden in den Kühlschrank stellen (die Zeit hat Einfluss auf die herausgelösten Aromen. Probieren Sie gerne unterschiedliche Zeiten aus, schmecken Sie die Unterschiede und finden Sie Ihren eigenen Favoriten. Danach den kalt extrahierten Kaffee filtern, um den Kaffeesatz abzutrennen (Tipp: Es ist auch möglich, den gemahlenen Kaffee vor der Zubereitung in einen Teebeutel für losen Tee einzufüllen. Dann entnimmt man einfach den Beutel und spart sich das Filtern.

Den Cold Brew nun pur auf Eis genießen oder als Basis für andere leckere Getränke verwenden

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 15.08.2019, 18:45 Uhr