Iberico-Kottelet mit Balsamico-Zwiebeln

Dieses Rezept kommt von Klaus Breinig, Grillweltmeister aus Edertal.

Zutaten:

  • 2 Duroc-Kottelets
  • 4 rote Zwiebeln
  • 2 EL brauner Zucker
  • 80 ml Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Öl zum Anbraten der Zwiebeln

Zubereitung:

  • die Zwiebeln zuerst schälen und dann in etwa 5 mm breite Scheiben schneiden
  • die Scheiben direkt in der Pfanne in etwas Öl anbraten (Tipp: Beim Anbraten lösen sich die einzelnen Ringe früher oder später zwar von selbst, es geht aber etwas schneller, wenn man die einzelnen Ringe in die Pfanne gibt.)
  • die Zwiebeln mit etwas Salz und Pfeffer würzen und dann den braunen Zucker über die Zwiebeln geben
  • Der Zucker löst sich beim Anbraten auf, reduziert nach und nach ein und gibt den Zwiebeln eine angenehme Süße.
  • Nachdem die Zwiebeln kurz und scharf angebraten worden sind, gibt man direkt den Balsamico-Essig mit in die Pfanne.
  • bei mäßiger Hitze das Ganze langsam einreduzieren lassen
  • das Kottelet salzen und von beiden Seiten jeweils für 5 Minuten auf dem Grill angrillen
  • dann indirekt 10 Minuten garen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 21.05.2021, 18:45 Uhr