Fürst-Ferdinand-Stollen - angeschnitten

Dieses Rezept für 3 Stollen à 650 g kommt von Andreas Vogel aus der Konditorei Vogel in Braunfels.

Zutaten für die eingelegten Früchte:

  • 150 g Sultaninen
  • 150 g getrocknete Sauerkirschen
  • 150 g Weinbrand
  • 150 g Apfelsaft

Zubereitung eingelegte Früchte:

Alle Zutaten in ein verschließbares Gefäß geben und 24 Stunden (besser 48 Stunden) einlegen. Danach abtropfen lassen!

Zutaten für die Tränke:

  • 200 g Zucker
  • 200 g Wasser
  • 1 leere Vanilleschote
  • 1 Orange & 1 Zitronen (davon je 2 – 3 Scheiben der Schale sowie den Abrieb)
  • 250 ml Weinbrand zusammengeben

Zubereitung Tränke:

Den Zucker im Wasser bei niedriger Temperatur auf dem Herd nur auflösen. Nicht kochen. Zwei bis drei Scheiben der Orangen- und Zitronenschale sowie die ausgekratzte Vanilleschote dazu geben. Alles vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sobald der Sud abgekühlt ich, den Weinbrand dazugeben. Dieser muss nun 24 Stunden (besser 48 Stunden) ziehen.

Zutaten für die Nüsse:

  • 125 g Haselnüsse im ca. 180 °C Ofen ca. 20 Minuten rösten
  • 80 g Walnüsse

Zubereitung Nüsse:

Die Nüsse im Backofen bei 180 °C Umluft für 20 Minuten rösten. Nach dem Rösten die Haselnüsse schälen (in einem Sieb oder mit einem Geschirrhandtuch). Alle Nüsse für 6 Stunden in Milch einweichen. Danach abgießen.

Zutaten für den Hefeansatz/Vorteig:

  • 200 g Mehl
  • 25 g Zucker
  • 35 g Hefe
  • 250 g Milch

Zubereitung Vorteig:

Die Milch handwarm erhitzen und dann die Hefe darin auflösen. Dann alle Zutaten miteinander vermischen, gut durchkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 – 40 Minuten gehen lassen.

Zutaten für das Gewürzstück/die Buttermasse:

  • 380 g Butter
  • 20 g Honig
  • 140 g Marzipan
  • 30 g Zucker
  • eine Prise Salz
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • 4 – 6 g Fürst Ferdinand Stollengewürz (erhältlich bei der Konditorei Vogel in Braunfels) oder ein anderes leckeres Stollengewürz
  • ½ Orangenabrieb
  • ½ Zitronenabrieb

Zubereitung Gewürzstück/Buttermasse:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einer glatten Masse verarbeiten.

Zutaten für den Hauptteig:

  • 330 g Mehl
  • abgetropfte Früchte
  • Nüsse
  • Vorteig
  • Gewürzstück/Buttermasse

Zubereitung Hauptteig:

  • Das Mehl mit allen anderen vorbereiteten Zutaten mischen.
  • Den Teig dann in 3 Teile teilen und zu Stollen formen.
  • Die Stollen ca. 30 – 40 Minuten warm stellen (an einen warmen Platz, der nicht zu trocken ist).
  • In der Zwischenzeit die Formen buttern und den Ofen auf 210 °C Umluft vorheizen.
  • Nach der Gehzeit die Stollen ca. 55 Minuten im Ofen backen.
  • Nach dem Backen die Stollen abkühlen lassen.
  • Dann mit der Tränke tränken und mit Vollmilchschokolade überziehen.
  • Wem das zu mächtig oder zu aufwendig ist: den Stollen einfach buttern und in Zucker wälzen.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 30.11.2020, 18:45 Uhr