Radieschen

Ein Rezept von Heidi Jung, Gemüsegärtnerin aus Frankfurt.

Zutaten:

  • 400 g Radieschen
  • 2 Eier
  • grobes Mehl
  • Semmelbrösel
  • Salz

Zubereitung:

Radieschen in gleichmäßig große Scheiben schneiden. Damit die Radieschen schön knusprig werden, Salz dazugeben und 10 Minuten ziehen lassen. Das entzogene Wasser anschließend mit einem Küchentuch aufsaugen.

Radieschenscheiben mit Eiern, Mehl und Semmelbröseln panieren und in der Bratpfanne frittieren bis beide Seiten goldbraun werden.

Mit etwas Joghurt oder Soße servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen


Sendung:
hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 28.06.2019, 18:45 Uhr