Video

zum Video Kraftbrötchen

Brötchen mit Walnuss, Bananen und Karotten? Klingt erstmal komisch, ist aber lecker und schnell gemacht.

Zutaten:

  • 3 reife Bananen, zerdrückt
  • 1 Möhre, geschält
  • 1 Bio-Apfel, ungeschält
  • 2 Eier
  • 300 g Vollkornmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 40 g Walnüsse, gehackt
  • Walnusshälften zum Garnieren
  • etwas Speiseöl

Zubereitung:

Bananen, Möhre und Apfel und Eier in einen Mixer geben und kräftig pürieren. Vollkornmehl und Backpulver vermengen und die Masse aus dem Mixer untermischen. Die gehackten Walnüsse unterheben. Mit Speiseöl die Mulden eines Muffinblechs bepinseln und mit einem Esslöffel portionsweise den Teig einfüllen. Mit je einem halben Walnusskern garnieren. Die Brötchen in 30 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.

Unser Tipp: Mit Butter und Honig schmecken die Kraftbrötchen ganz besonders gut.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen


Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 22.5.2019, 18:45 Uhr