Belugalinsen

Dieses Rezept kommt von Maico Orso aus dem Restaurant "Carl & Sophie", Berlin.

Zutaten:

  • 250 g Belugalinsen
  • 8 Datteltomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 500 ml Orangensaft
  • 1 EL Senf
  • 80 ml Apfelessig
  • 250 ml Rapsöl
  • Meersalz

Zubereitung:

Die Linsen zwölf Stunden lang in Wasser quellen lassen und danach abgießen. Dann auf ein Blech geben und abgedeckt, mit frischem Wasser gut befeuchtet, auskeimen lassen. Dabei täglich einmal abspülen. Wenn die Linsen nach etwa drei Tagen ausgekeimt sind, machen Sie das Dressing. Aus dem Orangensaft, dem Essig, dem Senf und dem Öl eine Vinaigrette herstellen. Mit dem Meersalz würzen. Die Datteltomaten in kleine Stücke schneiden. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermengen. Nochmal mit Salz nachwürzen – und fertig ist der roh marinierte Linsensalat.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 06.08.2020, 18:45 Uhr