Datteln

Dieses Rezept für 4 Portionen kommt von Dr. Stephan Lück, Ernährungswerk, Köln.

Zutaten:

  • 1 kleiner Bio-Hokkaido
  • 100 g Steinpilze / Pilze nach Wunsch
  • 4 EL Sojasoße
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bio-Zitrone
  • 80 g geröstete und gesalzene Mandeln
  • 12 Datteln (entkernt)
  • 8 Blätter Minze
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Bio-Ras El-Hanout
  • jodiertes Speisesalz nach Belieben
  • 1 Nelke

Zubereitung:

  • den Kürbis waschen, unschöne Schalenbereiche abschälen, entkernen und in daumennagelgroße Stücke schneiden
  • die Pilze putzen und in Würfel schneiden
  • die Gemüsezwiebeln schälen und in Würfel schneiden
  • die Mandeln in einem Mörser grob zerstoßen und beiseitestellen
  • die Minze waschen und in feine Streifen schneiden
  • die Bio-Zitrone waschen und Abrieb davon herstellen
  • den Abrieb mit 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Nelke im Mörser mörsern
  • den Zitronensaft auspressen
  • in einer Pfanne die Zwiebeln mit Rapsöl anschwitzen
  • auf mittlerer Stufe die Kürbiswürfel dazugeben
  • 5 Minuten Farbe annehmen lassen und dann mit Sojasoße ablöschen
  • die Pilze und das Ras El Hanout dazugeben und bei geschlossenem Deckel 5 Minuten weiterschmoren lassen
  • währenddessen die Datteln kleinschneiden und mit das Zitronenabrieb-Vanillezucker-Nelken-Gemisch und den Zitronensaft dazu geben
  • nochmal 5 Minuten durchziehen lassen
  • vor dem Servieren die Minze und die Mandeln unterheben
  • ggf. mit Salz nachwürzen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 26.10.2022, 18:45 Uhr