Salbei-Pesto

Rezepte von Mirko Reeh, Kochschule Frankfurt.

Süßes Pesto für 4 Personen

Zubereitungsdauer:10 Minuten

Zutaten:

  • 50 g Minzeblätter
  • 50 g Basilikumblätter
  • 100 g Pinienkerne
  • 4 EL Honig
  • ca. 80 – 100 ml Olivenöl

Zubereitung Pesto:

Die Nüsse oder Pinienkerne zunächst in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Die Minzeblätter und Basilikumblätter fein hacken. Die restlichen Zutaten mit den gehackten Kräutern in einen hohen Pürierbecher geben und das Ganze vorsichtig pürieren.

Klassische Pestos für 4 Personen

Zubereitungsdauer:10 Minuten

Zubereitung Pesto:
Für alle Pestovarianten gilt: Nüsse oder Kerne zunächst trocken rösten. Alle Zutaten für das Pesto in einen hohen Pürierbecher geben und fein pürieren. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Zutaten Walnuss Pesto:

  • 50 g Basilikum
  • 50 g Peccorino
  • 30 g Walnüsse
  • 100 ml Olivenöl


Zutaten Grüne Soße Pesto:

  • 80 g Grüne Soße Kräuter
  • 50 g Parmesan
  • 30 g Walnüsse
  • 80 ml Olivenöl


Zutaten Petersilien Pesto:

  • 100 g gewaschene und gezupfte Petersilie
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 Schalotte
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 EL Erdnüsse, ungesalzen
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 TL Senf
  • 100 ml Sonnenblumenöl


Zutaten Rucola Tomate:

  • 125 g Rucola
  • 10 getrocknete Tomaten
  • 50 g Cashewnusskerne
  • 1 Schalotte
  • 60 g frischer Parmesan
  • 100 ml Olivenöl


Zutaten Oliven Pesto:

  • 100 g Oliven entkernt
  • 200 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 60 g Parmesan


Zutaten Basilikum Pesto:

  • 200 g Basilikum Blätter
  • 50 g Pinienkerne
  • 80 g frischer Parmesan
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 Zitronen, deren Saft und Schale

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 13.12.2019, 18:45 Uhr