Putenbrust

Video

zum Video Rezept: Putensteak mit Currysoße und Süßkartoffelpommes

Ein Rezept von Daniel Hagen-Wolf aus dem Gasthof Hagen in Gras-Ellenbach.

Zutaten Currysoße:

  • Zitronengras-Stängel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 1 Apfel
  • 1 EL Currypulver
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 Schalotte
  • 40 g Mehl
  • 300 ml Fond (Fisch, Geflügel, Gemüse)
  • 100 g Sahne
  • 1 TL Purple Curry
  • Salz, Pfeffer Zucker

Zutaten Süßkartoffel-Pommes:

  • 3 Süßkartoffeln
  • 2 EL Tempura Mehl
  • Öl zum Frittieren

Außerdem:

  • 4 Putensteak
  • 2 EL Öl zum Anbraten

Zubereitung Currysauce:

Zitronengras klein schneiden, Schalotte und Knoblauch würfeln. Apfel waschen, entkernen klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen. Zitronengras, Schalotten und Äpfel darin anschwitzen, Knoblauch zugeben und kurz mit rösten. Jetzt den Curry und das Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und mit Apfelsaft ablöschen. Fond aufgießen und mit Gewürzen sowie Kräutern leicht köcheln lassen. Sahne zugeben, aufkochen, mit dem Stabmixer mixen und durch ein Sieb geben und mit Salz Pfeffer Zucker abschmecken.

Zubereitung Putensteak:

Pfanne erhitzen, 2 EL Öl hinein geben. Putensteak salzen, pfeffern und kross anbraten. Dann wenden und in der Pfanne ziehen lassen.

Zubereitung Süßkartoffel-Pommes:

Süßkartoffeln in Stifte schneiden und über Nacht in Wasser einweichen. Dann trocken tupfen und mit Tempura Mehl vermischen. Im heißen Fett knusprig ausbacken.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 07.08.2019, 18:45 Uhr