Rosenblütensirup

Dieses Rezept kommt von Sabine Ruf aus der Bioland-Hof Rosenschule Ruf in Bad Nauheim

Zutaten für den Rosenblüten-Sud:

  • 1 l Wasser
  • 200 g unbehandelte Duftrosenblütenblätter
  • 100 ml Zitronensaft

Zubereitung Sud:

1 l Wasser und 200 g unbehandelte Duftrosenblütenblätter zum Kochen bringen, 10 Minuten aufkochen und dann 100 ml Zitronensaft hinzufügen. Zuletzt abseihen.

Wer den Sud für eine spätere Weiterverarbeitung vorrätig haben möchte, könnte den Sud auch einfrieren.

Zutaten für den Rosenblütensirup:

  • 1000 ml Rosenblütensud
  • 1000 g Rohrohrzucker

Zubereitung Sirup:

1000 ml Rosenblütensud mit 1000 g Rohrohrzucker zum Kochen bringen und ca. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann heiß in Flaschen abfüllen. Der Sirup ist mindestens 1 1/2 Jahre haltbar.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 19.06.2020, 18:45 Uhr