Video

zum Video Sommerliche Pfirsichbowle für laue Abende

Pfirsich Bowle

Dieses Rezept für 8 Portionen kommt von Julia Trotzki aus der Recipe Bar in Frankfurt.

Zutaten:

  • 5 vollreife Pfirsiche
  • 2 Bio-Zitronen
  • 7 cl Rosmarin-Sirup oder Zuckersirup oder 70 g Feinkristallzucker
  • 80 ml Ramazzotti Aperitivo Rosato (Hibiskus-Orangen-Likör)
  • 5 Rosmarinzweige
  • 600 ml Weißwein oder Roséwein
  • 900 ml Rosé Frizzante

alkoholfreie Variante:

  • 5 vollreife Pfirsiche
  • 2 Bio-Zitronen
  • 7 cl Rosmarinsirup oder Zuckersirup oder 70 g Feinkristallzucker
  • 5 Rosmarinzweige
  • 1,5 l alkoholfreier Prosecco

Zubereitung:

Die Pfirsiche waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Anschließend die Bio-Zitronen heiß waschen, die Schale mit einem Zestenreißer (Sparschäler) abschälen und die abgeschälten Zitronen auspressen. Nun die Pfirsichspalten, Zitronenzesten und den Zitronensaft in ein Gefäß geben. Den Rosmarinsirup und den Ramazzotti dazugeben und alles gut verrühren. Das Gefäß abdecken und im Kühlschrank ca. 3 Stunden ziehen lassen.

Vor dem Servieren die zweite Bio-Zitrone in dünne Scheiben schneiden, die Rosmarinzweige waschen, beide Zutaten in ein Bowle-Gefäß geben und mit dem angesetzten Sud vereinen. Mit dem Roséwein und Rosé Frizzante aufgießen.

Nun ist Ihre Sommerbowle fertig zum Servieren!

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 16.08.2019, 18:45 Uhr