Der ehemalige Marburger Forstbeamte Gerald Klamer macht mit einer Wanderung durch die deutschen Wälder auf deren teils kritischen Zustände aufmerksam. Wir begleiten ihn ein Stück und fragen: Woran erkennt man, dass ein Baum krank ist? Und was kann jeder von uns tun?