Am nördlichsten Zipfel des Toten Meeres erwartet uns die tiefst gelegene Kunstgalerie der Welt. Und am Ende unserer Route genießen wir die Oase „Ein Gedi“ hoch über dem Toten Meer.