Homeoffice und keine echten Kontakte - kein Wunder, dass immer mehr Menschen sich einen Hund zulegen. Dadurch häufen sich auch die Hundehaufen. Und die unschönen Häufchen ärgern nicht nur beim Hineintreten, sondern können sogar die Umwelt gefährden. Doch wie gefährlich ist Hundekot für die Gesundheit und die Umwelt wirklich? Wie muss der Kot des eigenen Tieres entsorgt werden? Und welche Konsequenzen hat es, wenn das nicht gemacht wird?