Nach der Einnahme von einem Antibiotika erleiden manche Menschen eine allergische Reaktion, es kommt zum Kreislaufsturz und Hautausschlag. Wie schlimm ist das? Liegt es eventuell nur an bestimmten Präparaten? Bei einer Infektion mit Bakterien kommt man meist um ein Antibiotikum nicht herum. In den meisten Fällen tritt nach der Einnahme schnell eine Besserung der Symptome ein, doch manche Menschen reagieren allergisch auf bestimmte Inhaltstoffe. Das kann von einem Hautausschlag bis hin zu Kreislaufversagen führen. Wie lassen sich solche allergischen Reaktionen vermeiden und wie reagiert man bei einem allergischen Schock richtig?