Und damit es mit der richtigen Haltung auch klappt, gibt es jede Menge Unterstützer. Haltungsshirts, Rückenbandagen und Sensoren, die vibrieren, sobald Sie zusammensinken. Versprochen wird u.a. eine Korrektur von Fehlhaltungen und Kräftigung den betroffenen Rücken- und Schultermuskulatur. Doch was taugen solche Haltungstrainer überhaupt?