Zwischen Taunus und Vogelsberg, umgeben von Seen und Bächen, liegt Hungen: Hessens einzige Schäferstadt. Der Grund dafür ist Ralf Meisezahl, der einzige Stadtschäfer Hessens. Auf fast 12 Kilometern können Wanderer rund um Hungen und Meisezahl‘s Weiden auf Schaf-Entdeckungsreise gehen. Der leichte Weg mit wenigen Anstiegen heißt „Auf Schäfers Spuren“. Die Strecke bietet eine herrliche Fernsicht bis zu Taunus und Hohem Vogelsberg. Der Erlebnisweg „Auf Schäfers Spuren“ bietet auf 9 Info-Tafeln spannende Entdeckungen.