Die Uferpromenade des Rheins einschließlich Kurfürstlicher Burg wird zur Flaniermeile. Mit Live-Musik, leckerem Essen und natürlich Sekt. Außerdem wandeln Paare im Biedermeierkostüm über das Festgelände. Denn Ziel des Sekt-und Biedermeierfests in Eltville ist es auch, die Erinnerung an die Biedermeierzeit zwischen 1815 und 1848 lebendig zu halten.