Das Schloss Freudenberg in Wiesbaden setzt „Himmel und Hölle“ in Bewegung, mit ihrem gleichnamigen Schau- und Hörspiel. Eine Weltpremiere ab dem 4. Juni, aufgeführt von der Wanderbühne Schloss Freudenberg. Das Stück ist so konzipiert, das es keine Probleme mit den Hygienemaßnahmen in der momentanen Lage geben wird und das Schauspiel unbefangen genossen werden kann.