Fast acht Millionen schwerbehinderte Menschen leben in Deutschland. Dazu zählen nicht nur motorisch eingeschränkte Personen wie Rollstuhlfahrer, sondern auch Sehbehinderte und Blinde, Schwerhörige und Gehörlose sowie geistig Behinderte. Für sie ist Barrierefreiheit lebenswichtig. Wir zeigen an einem hessischen Beispiel, wie es um die barrierefreien Zugänge zu Einrichtungen des täglichen Lebens bestellt ist.