Wenn es im Garten grünt und blüht, aber die Sonne brennt, brauchen die meisten Pflanzen besonders viel Wasser. Damit diese auch in Ihrer Abwesenheit immer gut versorgt sind, gibt es automatische Bewässerungssysteme, zum Beispiel Regner- oder Tropfbewässerungssysteme in unterschiedlichen Varianten. Der Vorteil: Per Computer können Sie bestimmen, an welchen Tagen oder zu welchen Uhrzeiten Ihr Garten automatisch bewässert werden soll. Aber welches System ist für welche Fläche geeignet?