"Jemanden wegen seines Körperbaus beleidigen" – das meint der Begriff „Body-Shaming“. Manche Betroffene sind jahrelang negativen Kommentaren ausgesetzt. Weil sie zu dick, zu dünn sind oder ihr Aussehen aus anderen Gründen von der Norm abweicht. Das macht ganz viel mit der Psyche! Besonders schlimm sind die Beleidigungen inzwischen im anonymen Internet. Vor allem auf Social Media-Plattformen wird aufs Schärfste diskriminiert, kritisiert und beleidigt. Wie reagieren Betroffene richtig? Welche Auswirkungen hat „Body-Shaming“ auf die Psyche und wie können Eltern ihren Kindern helfen?