In der therapeutischen Wohngemeinschaft in der Königsteiner Straße in Frankfurt sind 13 Bewohner*innen seit etwa ein bis zwei Jahren clean. Und endlich können wieder Gruppensitzungen im Innenhof stattfinden. Wertvolle Stunden, in denen die Ex-Junkies über ihre Gefühle und Sorgen, vor allem aber über ihre Zukunftspläne sprechen können.