Bei seinem Vorhaben mit dem Camper auf 3.000 Meter zu kommen, hat Gernot Becker vor dem Wetter am meisten Respekt, denn es kann in dieser Höhe schnell umschlagen. Doch noch scheint die Sonne. Sie sind über der Baumgrenze auf knapp 2.300 Meter. Es fehlen nur noch 700 Höhenmeter bis zum Rekord. Aber plötzlich wird es rutschig. So früh liegt hier normalerweise kein Schnee. 380 Höhenmeter vor dem Ziel trifft Expeditionsleiter Gernot Becker eine schwere Entscheidung.