"Ich gehe mal eben Zigaretten holen" – Das waren die letzten Worte einiger Menschen, die danach spurlos verschwunden sind. 2018 sind alleine in Deutschland siebentausend Menschen verschwunden. Die meisten tauchen nach wenigen Tagen wieder auf, doch einige hundert bleiben verschwunden, für Monate oder Jahre. Vermisste Menschen aufspüren - das ist Ziel von Steffen Seegebarth, dem Vermisstenfahnder vom Polizeipräsidium Nordhessen.