Schilddrüsenknoten sind eine echte Volkskrankheit. Als Grund werden unter anderem Umwelteinflüsse vermutet. Zum Glück sind nur sehr wenige davon bösartig und ein sogenanntes papilläres Schilddrüsenkarzinom beispielsweise, ist sehr gut behandelbar. So auch bei Sandra Grundmann, doch bei ihr sitzt der Tumor sehr dicht an der Luftröhre. Eine Operation könnte ihre Stimmbänder verletzten.