Die Ratgeber kümmern sich heute um Muskelkrämpfe – ab welcher Intensität und Häufigkeit ist ein Besuch beim Arzt unumgänglich? Und wie ist es um die hessischen Wälder bestellt? Wir begleiten eine Aufforstungsaktion, deren Verantwortliche trotz Corona sehr engagiert im Einsatz sind. Außerdem besuchen wir die schöne Insel Sizilien, kochen eine sardische Spezialität und testen Stirnlampen, damit Jogger auch in der dunklen Jahreszeit immer sehen, wo sie hinlaufen.

Muskelkrämpfe – Manchmal ein Fall für den Doktor

Videobeitrag

Video

zum Video Muskelkrämpfe – Manchmal ein Fall für den Doktor

Eine Frau massiert sich ihre Wade im Bett.
Ende des Videobeitrags

Ab und zu mal ein Muskelkrampf, der sich schnell wieder löst, das ist zwar unangenehm, aber nicht weiter schlimm. Manche Menschen werden jedoch Nacht für Nacht von minutenlang anhaltenden Muskelkrämpfen geplagt, die extrem schmerzhaft sein können. Oft verformt sich der Fuß wie eine Kralle und entspannt sich kaum noch von selbst. Wann sollte man unbedingt Rat bei einem Arzt suchen?

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Johanna Sieland
Reaktiv Kronberg
Westerbachstraße 28
61476 Kronberg

Telefon: 06173 318576
E-Mail: info@reaktiv-kronberg.de
Infos unter: reaktiv-kronberg.de
Facebook: facebook.com/reaktivkronberg
Instagram: instagram.de/reaktivkronberg

Ende der weiteren Informationen

Waldaufforstungsaktion in Groß-Umstadt

Videobeitrag

Video

zum Video Waldaufforstungsaktion in Groß-Umstadt

Ein Eichelhäher sitzt auf einem mossbewachsenen Baumstumpf und hat eine kleine Eichel im Schnabel.
Ende des Videobeitrags

Eine große Aktion mit vielen freiwilligen Helfern war zur Aufforstung im Revier Groß-Umstadt geplant, dann kam der zweite Lockdown. Doch das Team des Forstamts ist mit der Unterstützung des Eichelhähers fest entschlossen, die Pflanzaktion trotzdem durchzuführen und so dem Wald zu helfen. Der Eichelhäher ist ein kleiner Vogel, der in seinem Kropf bis zu zehn Eicheln gleichzeitig transportieren kann. Bei seinen Flügen hält er außerdem immer den Mindestabstand ein und hilft durch das Verstecken der Eicheln den Wald aufzuforsten. Unser Reporter Kai Fischer ist für Sie vor Ort.

Serie: Nix wie raus … auf die Insel! | Sizilien (5/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Nix wie raus … auf die Insel! | Sizilien (5/5)

Panoramablick auf den Strand von Cefalu und seine Badegäste.
Ende des Videobeitrags

Auf Sizilien lassen sich Strand und Meer wunderbar mit spannenden Ausflügen verbinden. Auf dem Weg ins Landesinnere schweift der Blick über die weite Landschaft. Überwältigend einsam ist das Innere Siziliens. Wer Stille liebt, der ist hier genau richtig. Aber die Insel ist auch berüchtigt wegen der blutigen Geschichte, die die Mafia hier einst schrieb. Und mitten drin, auf dem konfiszierten Landgut des verrufenen Toto Riina aus Corleone, lässt sich sogar eine Nacht verbringen.

Sicher durch die Dunkelheit – Stirnlampen für Läufer im Test

Videobeitrag

Video

zum Video Sicher durch die Dunkelheit – Stirnlampen für Läufer im Test

Eine Joggerin mit Stirnlampe zieht einer anderen Joggerin das Band ihrer Stirnlampe zurecht.
Ende des Videobeitrags

Stirnlampen sorgen in der dunklen Jahreszeit für Licht und Sicherheit beim Laufen. Aber worauf sollte man beim Kauf achten? Ist die akku- oder die batterie-betriebene Variante besser? Wie viel Lumen sollte eine Stirnlampe fürs Laufen haben? Und welche Rolle spielt der Lichtkegel? Der Ginnheimer Lauftreff testet für uns fünf Stirnlampen und nimmt Geräte bis 40 Euro ganz genau unter die Lupe.

Coccoi Prena

Videobeitrag

Video

zum Video Coccoi Prena

Coccoi Prena - Sardinische Spezialität
Ende des Videobeitrags

Ein kleiner herzhafter Snack oder eine raffinierte Vorspeise – die Kartoffelküchlein "Coccoi Prena" sind in Sardinien sehr beliebt. Die Mischung aus Käse, Kartoffeln und Minze macht sie so besonders! Wie man sie zubereitet, zeigen wir Ihnen in unserem "schmeckt! – international".

Das Rezept:
Coccoi Prena


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 06.11.2020, 18:45 Uhr