In der Wochenserie "Die Gesundmacher" werden heute harmlose Leberflecke und möglicher Hautkrebs beleuchtet; wir klären, in welchen Fällen ein Arztbesuch auch in Coronazeiten auf keinen Fall aufgeschoben werden sollte und sind in der Vorweihnachtszeit unterwegs: mit köstlichen Bratäpfeln und Alternativen zum nadelnden Tannenbaum.

Angst vor dem Arztbesuch wegen Corona

Videobeitrag

Video

zum Video Angst vor dem Arztbesuch wegen Corona

Ein Arzt hört die Lunge seiner Patientin mit Hilfe eines Stethoskops ab.
Ende des Videobeitrags

Der Lockdown light hat die Sozialkontakte wieder deutlich eingeschränkt: Familienbesuche sind abgesagt und auch die Gastronomie musste wieder schließen. Viele schöne Aktivitäten sind nicht möglich. Doch nötige Untersuchungen beim Arzt sollten auf keinen Fall aufgeschoben werden, denn nicht nur Corona, sondern auch andere Erkrankungen bedrohen unsere Gesundheit. Die Gefahr, mitunter lebensbedrohliche Erkrankungen zu spät zu erkennen und nicht mehr behandeln zu können, ist groß.

Weitere Informationen

Unser Experte via Skype-Schalte

Frank Dastych
Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung-Hessen
Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Europa-Allee 90
60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 24741-7777
Fax: 069 24741-68826
Infos unter: www.kvhessen.de

Ende der weiteren Informationen

Bratäpfel – Weihnachtlicher Genuss zuhause

Videobeitrag

Video

zum Video Bratäpfel – Weihnachtlicher Genuss zuhause

Zwei gefüllte Bratäpfel in kleinen Backfärmchen.
Ende des Videobeitrags

Draußen sinken die Temperaturen, und eigentlich wäre jetzt Weihnachtsmarktzeit. In diesem Jahr finden die nicht überall statt, aber ein bisschen Weihnachtsmarkt-Duft lässt sich auch zu Hause zaubern. Machen Sie es sich gemütlich mit Kerzenschein, einer kuscheligen Decke, weihnachtlicher Musik und natürlich … Bratäpfeln. Die dürfen im Advent nämlich auf keinen Fall fehlen. Ratgeber-Reporter Kai Fischer ist heute bei "Marmeladenpapst" Andreas Buhl, der zwei leckere Bratapfel-Rezepte auf Lager hat. Und er wäre nicht der "Marmeladenpapst", wenn es nicht auch eine Bratapfel-Marmelade bei ihm zu kaufen gäbe. Welcher Apfel eignet sich eigentlich am besten für einen Bratapfel?

Zu den Rezepten: "Klassischer Bratapfel" und "Bratapfel mal anders"

Weitere Informationen

Kontakt

Der Marmeladenladen
Buhl’s Echt-hausgemachte! Köstlichkeiten
Andreas Buhl
Erzbergerstraße 4
63512 Hainburg Klein-Krotzenburg

Telefon: 06182 898937
E-Mail: Mail: info@der-marmeladenladen.de
Infos unter: www.der-marmeladenladen.de

Ende der weiteren Informationen

Der Bratapfel

Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie’s knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel,
der Kipfel, der Kapfel,
der gelbrote Apfel.
Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!
Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel.

Serie: "Die Gesundmacher": Haut | Hautkrebs (2/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Hautkrebs (2/5) | Serie: "Die Gesundmacher"

Dr. Susanne Greve führt eine Hautkrebsvorsorge bei Patientin Eva Weber durch. Sie schaut sich mit einer Lupe und einem Lichtelement den Arm der Patientin an.
Ende des Videobeitrags

Ein Leberfleck auf der Haut ist meistens ganz harmlos. Manchmal aber auch nicht. Das ist dann der Fall, wenn es sich um ein Melanom handelt. Und wenn das zu lange unentdeckt bleibt, wird es gefährlich. So wie bei der Arbeitskollegin von Eva Weber aus Darmstadt. Das Erschreckende: Die Zahl der Hautkrebserkrankungen steigt schneller als bei jeder anderen Krebsart. Grund für Eva Weber, ihre erste Hautkrebsvorsorge machen zu lassen. Wird Dr. Susanne Greve bei der 59-Jährigen auffällige Leberflecke finden?

Weitere Informationen

Die Gesundmacherin

Dr. med. Susanne Greve
Praxis für Dermatologie und Phlebologie
Wilhelminenstraße 9
64283 Darmstadt

Telefon: 06151 20909
E-Mail: praxis@praxis-greve-polley.de
Infos unter: www.praxis-greve-polley.de

Ende der weiteren Informationen

Künstliche Weihnachtsbäume – Eine Alternative zum echten Baum?

Videobeitrag

Video

zum Video Künstliche Weihnachtsbäume – Eine Alternative zum echten Baum?

Ein Mann und eine Frau sitzen in einer Wohnung auf dem Boden und bauen einen künstlichen Weihnachtsbaum auf.
Ende des Videobeitrags

Da in diesem Jahr kaum Weihnachtsmärkte stattfinden, wollen sich viele schon ab Anfang Dezember Weihnachtsmarkt-Feeling in die eigenen vier Wände holen und schon früh dekorieren. Dabei stellt sich für viele die Frage: eine echte Tanne oder vielleicht doch mal die künstliche Alternative? Doch was taugen diese unechten Weihnachtsbäume? Eine Frankfurter Familie hat drei Modelle für uns getestet. Und wenn es doch lieber ein echter Baum sein soll: Worauf sollte man beim Kauf achten wie hält der Weihnachtsbaum am längsten und worauf kommt es bei einem Tannenbaum im Topf zu an?

Weitere Informationen

Unsere Expertin im Studio

Ivana Zahlauer
Gartenzentrale Appel
Brandschneise 2
64295 Darmstadt

Telefon: 06151 929241
E-Mail: info@gartenzentrale-appel.de

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "die Ratgeber", 01.12.2020, 18:45 Uhr