Bequem online von zu Hause aus bestellen, und dann nur noch zur Warenausgabe des Händlers fahren, um die Produkte selbst abzuholen. Das nennt sich „Click and Collect“ und ist in der Coronakrise gefragter denn je. Aber funktioniert das wirklich so einfach, wie es klingt? Oder gibt es bei der Abholung Schwierigkeiten?

Videobeitrag

Video

zum Video Click and Collect – Funktioniert das wirklich so gut?

rage
Ende des Videobeitrags

Wir machen den Test in Möbelhaus, Baumarkt und Supermarkt und sprechen über rechtliche Ansprüche bei „Click and Collect“-Käufen.

Weitere Informationen

Unser Gesprächsgast

Sonja Guettat
Expertin für Verbraucherrecht
Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V.
Seppel-Glückert-Passage 10
55116 Mainz

Telefon: 06131 28480
E-Mail: info@vz-rlp.de
Infos unter: www.verbraucherzentrale-rlp.de/beratungsstellen/mainz

Ende der weiteren Informationen

Wespen – besser als ihr Ruf!

Videobeitrag

Video

zum Video Wespen – besser als ihr Ruf!

rage
Ende des Videobeitrags

Die kleinen, schwarz-gelb gestreiften Insekten sind allgemein nicht sehr beliebt. Haben sie doch den Ruf, unnütz und gefährlich zu sein. Was die meisten nicht wissen: Diese Tiere sind sogar sehr wichtig für uns. Da sie Fleischfresser sind, befreien Sie uns z. B. von Fliegen, Blattläusen und anderen Insekten, die wir in unserem Garten, auf dem Balkon oder in der Wohnung nicht haben möchten. Ratgeber-Reporter Danijel Stanic wagt sich bei NABU in Niddatal mit dem Vorsitzenden Frank Uwe Pfuhl ganz nah an die Wespen heran. Der Experte erklärt, warum diese Insekten so wichtig für uns sind.

Weitere Informationen

Kontakt

NABU Wetterau und NABU Umweltwerkstatt Wetterau
Wirtsgasse 1
61194 Niddatal-Assenheim
Telefon: 06034 6119
E-Mail: nabu@nabu-wetterau.de

Weitere Infos mit u. a. Verhaltenstipps rund um das Thema „Wespen“ auf der Seite des NABU.

Ende der weiteren Informationen

Serie "Nix wie raus … nach Bayern"

Videobeitrag

Video

zum Video Aufwärts im Kleinwalsertal (4)

Canyoning im Kleinwalsertal
Ende des Videobeitrags

In unserer Serie "Nix wie raus … nach Bayern" besuchen wir mit Ihnen bayerische Highlights von München über den Nationalpark Berchtesgaden und Schloss Neuschwanstein bis zum Bodensee. Außerdem machen wir Canyoning im Kleinwalsertal und besuchen das wunderschöne Lindau. Denn man muss nicht ins Ausland reisen, um sich eine abwechslungsreiche Auszeit in schönster Umgebung zu gönnen.

Folge 4: Aufwärts im Kleinwalsertal

Nicht jeder möchte im Urlaub nur die Füße hochlegen und sich die Sonne auf die Haut scheinen lassen, manche sind froh die Eintönigkeit des Alltags loszuwerden und wollen im Urlaub Abenteuer erleben. Dafür muss man nicht den Grand Canyon erkunden, sondern ist auch im Kleinwalsertal gut bedient. Denn hier kann man Canyoning ausprobieren, also Klettern mit Sicherung am Berg. Mit erprobter Fitness und einem Auge für den schönen Ausblick, bringt man perfekte Voraussetzungen mit.

Garten statt Strandliege: Liegestühle im Praxistest

Videobeitrag

Video

zum Video Garten statt Strandliege: Liegestühle im Praxistest

rage
Ende des Videobeitrags

In Corona-Zeiten liegt Urlaub auf Balkonien oder im Garten voll im Trend. Doch auch wenn das Rauschen des Meeres oder der Blick auf majestätische Berge zuhause eher Mangelware sind, sollten Sie zumindest beim Liegestuhl auf Komfort nicht verzichten müssen. Aber was sollte ein guter Liegestuhl eigentlich alles haben? Wir haben den Praxistest gemacht und zeigen, welches Modell unsere Tester überzeugt hat. Im Test: Vier Liegestühle in der Preisklasse zwischen 60 und 80 Euro.

Pflanzenzucht auf dem Balkon

Videobeitrag

Video

zum Video Pflanzenzucht auf dem Balkon

rage
Ende des Videobeitrags

Kann Ihr Balkon auch noch ein bisschen Grün vertragen? Am liebsten etwas Essbares? Kein Problem: Mit nur wenig Aufwand lässt sich der Balkon in eine Pflanzzucht-Station verwandeln. Wir zeigen Ihnen, wie.

Pflanztipp: Rosenschnitt – Jetzt!

Videobeitrag

Video

zum Video Pflanztipp: Rosenschnitt – Jetzt!

rage
Ende des Videobeitrags

Wer es noch nicht getan hat, für den ist jetzt allerhöchste Zeit für den Rosenrückschnitt. Damit nach der ersten Blüte die Rosen für den Rest des Sommers sogar noch üppiger blühen, gibt es Einiges zu beachten. Wir haben tolle Tipps!


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 02.07.2020, 18:45 Uhr