Unkraut und Schädlinge im Garten – für viele Hobbygärtner ist das ein Horrorszenario. Schnell kommen dann Pestizide und Unkrautvernichter zum Einsatz, die jeder frei verkäuflich erwerben kann. 5.000 Tonnen solcher Mittel verspritzen alleine Hobbygärtner jährlich!

Videobeitrag

Video

zum Video Pflanzenschutzmittel – Gefährliches Gift im Garten

Verpackung eines Unkrautvernichtungsmittels, das den Wirkstoff Glyphosat enthält
Ende des Videobeitrags

Doch diese Bekämpfungsmittel enthalten zum Teil den umstrittenen Bestandteil Glyphosat. Diese Tatsache und die oftmals falsche Anwendung von Pestiziden und Unkrautvernichtern hat gravierende Folgen für den Wasserkreislauf und lebensbedrohliche Auswirkungen auf die Tierwelt. Vor allem bedrohte Insektenarten leiden darunter. Daher fordern viele Umweltschützer ein Verbot solcher Mittel im privaten Bereich. Es gibt allerdings auch umweltfreundliche Alternativen zu solchen Produkten.

Schnecken im Garten – Beseitigung geht auch ohne Gift

Videobeitrag

Video

zum Video Schnecken im Garten – Beseitigung geht auch ohne Gift

Spanische Wegschnecke, Portugiesische Wegschnecke (Arion lusitanicus), Schneckenfraß an Dahlien.
Ende des Videobeitrags

Wer einen Garten besitzt, der hat oft auch ungebetene Gäste. Schnecken zum Beispiel. Um sie wieder loszuwerden, muss man nicht zur Chemiekeule greifen. Auch sanfte Methoden sind wirksam und Sie schonen damit obendrein auch noch die Pflanzen im Garten. die ratgeber verraten, welche umweltfreundlichen Mittel funktionieren.

Solardraisine

Videobeitrag

Video

zum Video Mit der Solardraisine durch den Odenwald

Solardraisine unterwegs in einem Waldgebiet
Ende des Videobeitrags

Wer Lust auf Bewegung an der frischen Luft hat und danach die schöne Aussicht über den Odenwald genießen will, sollte eine Fahrt mit der Solardraisine wagen. Die zehn Kilometer lange Strecke zwischen Wald-Michelbach und Mörlenbach wird mit elektrischer Unterstützung zum Kinderspiel. Das Funktionsprinzip der Draisine ist ganz leicht erklärt: tritt man in die Pedale, springt der Elektromotor zur Unterstützung an.

Weitere Informationen

Kontakt

Draisinenbahnhof Mörlenbach
Weinheimer Straße 16
69509 Mörlenbach

oder

Draisinenbahnhof Wald-Michelbach
Am Bahnhof 10
69483 Wald-Michelbach

Telefon: 06207/2049130
E-Mail: kontakt@solardraisine-ueberwaldbahn.de
Infos unter: www.solardraisine-ueberwaldbahn.de

Ende der weiteren Informationen

Serie "nix wie raus… Campervan-Roadtrip – Von der Hansestadt Bremen nach Norderney"

In unserer Serie "nix wie raus – Campervan-Roadtrip – von der Hansestadt Bremen nach Norderney" zeigen wir diese Woche Urlaub an der Nordsee mal anders: schlafen unterm Klappdach auf vier Rädern. Verreisen im Campervan ist momentan beliebt wie nie. In 10 Tagen von Bremen nach Norderney – das ist der Reiseplan unserer Reporterin Maike Tschorn. Unter anderem stellt sie uns hierbei ihre Heimatstadt Bremen vor. Auch Helgoland, Norderney und Ostfriesland sind geplante Stopps des Campervan-Roadtrips.

Worpswede (2)

Videobeitrag

Video

zum Video Worpswede (2)

ratgeber kw28
Ende des Videobeitrags

Nach der ersten überstandenen Nacht im Camper geht es für Reporterin Maike Tschorn nach Worpswede – per Fahrrad. In der Künstlerkolonie kann man in vielen Museen und Galerien die Kunstwerke der Künstler bestaunen, die in Worpswede lebten und arbeiteten. In der Nähe liegt das "Land of Green" – ein Campingplatz der besonderen Art. Neben unserem Stellplatz für die zweite Nacht, zeigt uns Platzchef Jan auch eines seiner Tiny Houses. Vom "Land of Green" startet auch eine spannende Kanutour.

Eine frische Brise bitte – Ventilatoren im Test

Videobeitrag

Video

zum Video Eine frische Brise bitte – Ventilatoren im Test

Ein Ventilator steht in einem Büro und ein Mann steht im Hintergrund am Fenster
Ende des Videobeitrags

Wenn im Sommer tropische Temperaturen herrschen und es in den Räumen kaum auszuhalten ist, dürfen sie nicht fehlen: Ventilatoren. Sie können zwar die Raumtemperatur nicht senken wie eine Klimaanlage, für gefühlte Abkühlung sorgen sie aber allemal. Die Preisunterschiede zwischen den einzelnen Modellen sind riesig: zwischen zehn und mehreren hundert Euro kann man für die Luftverwirbler hinblättern. Doch was macht einen guten Ventilator aus? Welches Modell ist für welche Ansprüche geeignet? Wir haben fünf Modelle zwischen 20 und 55 Euro getestet.


Moderation: Kai Fischer
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 07.07.2020, 18:45 Uhr