Frauenhäuser erwarten wegen Corona eine steigende Nachfrage. Doch das Personal ist knapper denn je, wenn Mitarbeiter in Quarantäne müssen. Und die Plätze reichen selbst in normalen Zeiten nicht aus.

Häusliche Gewalt nimmt zu

Videobeitrag

Video

zum Video Häusliche Gewalt nimmt zu

Die Ratgeber vom 09.04.2020
Ende des Videobeitrags

Wir haben nachgesehen, wie die Situation in Frankfurt aussieht und sich auf die Situation vorbereitet wird.

Weitere Informationen

Unsere Expertin

Christina Clemm
Fachanwältin für Straf- und Familienrecht
Yorckstraße 80
10965 Berlin
Tel.: 030 - 62 20 17 48
E-Mail: buero@anwaeltinnen-kreuzberg.de

Buchtipp:
Christina Clemm, "AktenEinsicht - Geschichten von Frauen und Gewalt"
Gebundene Ausgabe: 300 Seiten, Verlag Antje Kunstmann GmbH (3. März 2020)
ISBN-10: 3956143574
Preis 20.- €

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Anlaufstellen für Betroffene und Angehörige

Hilfe-Telefon „Gewalt gegen Frauen“
Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Tel.: 08000 116 016

Koordinierungsstelle der hessischen Frauennotrufe und Frauenberatungsstellen
Beratungsstelle Frauennotruf
60486 Frankfurt am Main
Tel.: 069 - 70 94 94
E-Mail: info@frauennotrufe-hessen.de

Zentrale Informationsstelle Autonomer Frauenhäuser (ZIF)
Postfach 1011 03
34011 Kassel
Tel./Fax: 05 61 - 8 20 30 30
E-Mail: zif-frauen@gmx.de

Ende der weiteren Informationen

Schalte in die Evangelische Kirche Seligenstadt

In vielen Kirchen werden an Ostern Gottesdienste live gestreamt , Voraussetzung für die Gemeindemitglieder ist ein Handy, Pc oder Tablet und außerdem ein Internetanschluss. Die Evangelische Kirche Seligenstadt hat sich etwas anderes ausgedacht. Da viele Gemeindemitglieder schon älter sind und dem digitalen Zeitalter vielleicht nicht so aufgeschlossen sind, ist das Angebot ganz analog. Die Gottesdienste und Andachten wurden verschriftlicht und jedem Gemeindemitglied in den Briefkasten geworfen.

Weitere Informationen

Weitere Angebote zu Ostern

Eine Liste einiger schöner Angebote finden Sie auf hessenschau.de .

Evangelische Online-Angebote rund um Ostern

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Weitere Angebote zu Ostern

Für alle, die einen katholischen Livestream-Gottesdienst verfolgen möchten, das Bistum Limburg bietet genau das an.
Die Oster-Gottesdienste können auf der Webseite des Bistums Limburg verfolgt werden. Die Messe vom heiligen Abendmahl an Gründonnerstag, 9. April, beginnt um 19 Uhr. Zudem wird es nach dieser Messe eine Ölbergstunde im Live-Stream geben. Die Karfreitagsliturgie am Freitag, 10. April, beginnt um 15 Uhr, die Feier der Osternacht am Karsamstag, 11. April, um 21 Uhr und schließlich das Osterhochamt am 12. April um 10 Uhr. Der Gottesdienst am Ostermontag, 13. April, um 10 Uhr wird wieder in der Kapelle des Limburger Bischofshauses stattfinden, Zelebrant ist Weihbischof Thomas Löhr.

Ende der weiteren Informationen

Serie: Wohnen mal anders

In unserer Wochenserie zeigen wir Ihnen nicht nur außergewöhnliche Wohnmöglichkeiten, sondern auch ungewöhnlichen Lebenskonzepte, die dahinter stecken.

Das "Cubity"-Forschungsprojekt – Groß-WG für Studenten (4)

Videobeitrag

Video

zum Video Das Cubity-Forschungsprojekt: Groß-WG für Studenten (4/5)

Ratgeber-Serie Wohnen mal anders
Ende des Videobeitrags

Aus der studentischen Wohnungsnot wurde ein Forschungsprojekt der besonderen Art geboren. In Frankfurt Niederrad entstand Cubity: ein Wohnwürfel für zwölf Studenten. Jeder nennt sieben Quadratmeter sein Eigen und teilt sich 120 Quadratmeter Gemeinschaftsfläche mit den Anderen. Untersucht wird sowohl die soziale Komponente eines solchen Zusammenlebens, als auch der ökologische Aspekt des Projektes.

Odenwald-Tipianer (5)

Videobeitrag

Video

zum Video Fernab vom Stress – Wohnen im Tipi im Odenwald (5/5)

Ratgeber-Serie Wohnen mal anders
Ende des Videobeitrags

Kurz vor einem Burn-Out beschließt Marc F., sich für ein Jahr eine Auszeit zu nehmen und zieht mit seiner Hündin in ein Tipi-Zelt. Aus einem Jahr werden sechs und aus dem Tipi eine traditionelle mongolische Jurte. Auf einem solarbetriebenen Laptop hat er mittlerweile sechs Bücher über seinen Lebensstil geschrieben und gibt Outdoor-Kurse. Er lebt da, wo man keine Autos mehr hört, die Heidelbeeren wachsen und nachts die Rehe bellen – und er möchte nicht zurück.

Streifzug durch Hessens Natur - Was blüht denn da?

Videobeitrag

Video

zum Video Streifzug durch Hessens Natur – Was blüht denn da?

Die Ratgeber vom 09.04.2020
Ende des Videobeitrags

Der Winter ist vorbei und die Natur um uns herum erwacht wieder zu neuem Leben. Die beste Zeit, um sich mal genauer anzuschauen, was da alles wächst und blüht. Wir nehmen Sie mit auf eine kleine Reise durch Hessens Wiesen und Wälder und erfahren dabei allerlei über Wildkräuter. Wussten Sie zum Beispiel, dass man aus Löwenzahn & Co. eine leckere Suppe kochen kann?

Das Rezept aus der Sendung:

Telegym – Ihr Workout für Zuhause – Folge 11

Die Fitness-Studios haben geschlossen und alle gewohnten Sportkurse fallen aus. Einige sitzen jetzt in Quarantäne zu Hause oder betreiben den ganzen Tag über Home Office. Bewegung ist Mangelware. Dabei ist sportliche Betätigung gerade jetzt besonders wichtig, um fit zu bleiben und das Immunsystem zu stärken. Mit kleinen Übungen für zu Hause zeigt Ihnen unsere Fitness-Trainerin Michaela Holle, wie Sie Ihren Körper trainieren können und sich vor Haltungsschäden im Home Office bewahren. Sie brauchen dafür auch gar nicht viel. Einfach mitmachen!

Michaela zeigt uns in dieser Folge eine klasse Übung für unsere Balance und Stabilität und für unsere Dehnfähigkeit


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 09.04.2020, 18:45 Uhr