Depressionen können durch den Lockdown verstärkt werden. Wir klären, woran man erkennt, dass man eine Depression hat und wie Betroffene damit umgehen. Zum Muttertag mal Zeit verschenken! Reporter Jens Pflüger testet eine kleine Wanderung mit anschließendem Muttertagspicknick auf Baumstämmen. Und: Wir besuchen eine Frau, die mit Tieren sprechen kann, erklären, ob sich der Kauf eines gebrauchten E-Autos lohnt und wir zeigen, wie das Fahrrad fit für den Frühling wird.

Mehr Depressionen durch Lockdown

Videobeitrag

Video

zum Video Mehr Depressionen durch Lockdown

Mann sitzt depressiv im Treppenhaus auf einer Treppe
Ende des Videobeitrags

Die Einschränkungen durch den Corona-Lockdown sind für viele zermürbend. Besonders schwer leiden aber Menschen darunter, die ohnehin mit depressiven Verstimmungen zu kämpfen haben. Wo finden Betroffene Hilfe, an wen können sie sich wenden und wer sollte über eine Depression informiert werden?

Weitere Informationen

Unser Gast per Schalte:

Prof. Dr. Ulrich Hegerl
Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Adressen:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Goerdelerring 9
04109 Leipzig
Telefon: 0341 223874-0
E-Mail: info@deutsche-depressionshilfe.de

Büro Frankfurt/M.:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
c/o Universitätsklinikum Frankfurt/M.
Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Heinrich-Hoffmann-Straße 10
60528 Frankfurt

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Weitere Infos:

Selbsttest der „Deutschen Depressions Hilfe“
Herauszufinden, ob man eine Depression hat, ist nicht immer einfach. Dieser Selbsttest liefert eine erste Einschätzung.

Achtung:
Ein Selbsttest gibt nur erste Hinweise, ob möglicherweise eine Erkrankung vorliegt. Zur Diagnosestellung sollten Sie aber unbedingt mit einem Arzt sprechen (Hausarzt, Facharzt für Psychiatrie/Psychotherapie/Nervenheilkunde oder einem Psychotherapeuten).

Anlaufstellen:

  • Erste/-r Ansprechpartner*in ist immer die Hausärztin/der Hausarzt
  • Fachärzt*innen für Psychosomatik und Psychotherapie

Der Psychotherapie-Informations-Dienst (PID) vermittelt psychologische Psychotherapie:
Telefon: 030 209166330
Montag, Dienstag: 10:00 bis 13:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: 13:00 bis 16:00 Uhr
Vermittlung von psychologischer Psychotherapie: 13:00 bis 16:00 Uhr
Internet: www.psychotherapiesuche.de

Das Info-Telefon Depression der Deutschen Depressionshilfe erreichen Sie kostenfrei unter: 0800 3344533
Montag, Dienstag, Donnerstga: 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 08:30 bis 12:30 Uhr

Bei der Deutschen Depressionshilfe finden Sie außerdem:
Hilfsangebote und weitere Informationen zum Thema Depression
Fachlich moderiertes Online-Forum zum Erfahrungsaustausch

Hilfe für Angehörige bieten u. a. der Bundesverband der Angehörigen oder der Familiencoach Depression der AOK

Buchtipp:
Heide Fuhljahn
"Kalt erwischt – Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft"
Taschenbuch
Diana Verlag
ISBN: 978-3-453-38019-6
Preis: 9,99 Euro

Ende der weiteren Informationen

Muttertags-Baumstamm-Picknick mit "Forstfood"

Videobeitrag

Video

zum Video Muttertags-Baumstamm-Picknick mit "Forstfood"

Essen auf Baumstamm
Ende des Videobeitrags

Am Sonntag ist Muttertag und da hat man sich in Hofheim etwas Besonderes einfallen lassen. Blumen schenken ist manchmal ein bisschen langweilig – Zeit verschenken ist zum Muttertag 2021 angesagt! Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung und anschließendem Muttertagspicknick auf Baumstämmen? Jens Pflüger hat sich – natürlich ganz uneigennützig – zum Test bereit erklärt.

Weitere Informationen

Kontakt:

Barbara König
Waldgaststätte Meisterturm in Hofheim
Meisterturm 1
65719 Hofheim

Telefon: 06192 8887
Infos unter: www.meisterturm.de

Ende der weiteren Informationen

Rollt bei Dir! Der Fahrradtipp

Videobeitrag

Video

zum Video Rollt bei Dir! Der Fahrradtipp

junge Frau vor fahrrad hinterrad
Ende des Videobeitrags

Der Frühling ist da und unsere Fahrräder kommen spätestens jetzt wieder vermehrt zum Einsatz. Aber auch so ein Fahrrad braucht eine regelmäßige Funktionskontrolle. Was am Rad zu checken ist und wie man eventuelle kleinere Reparaturen selbst umsetzt, bevor es auf die erste längere Tour geht, haben wir den Fachmann gefragt. Bremsen und Reifendruck gehören jedenfalls schon mal unbedingt zum Frühjahrscheck.

Gebrauchte E-Autos: Eine gute Alternative?

Videobeitrag

Video

zum Video Gebrauchte E-Autos: Eine gute Alternative?

Ein Elektroauto (BMW I3) wird an einer Ladesäule geladen.
Ende des Videobeitrags

Der Kauf eines neuen Elektroautos wird staatlich gefördert, teuer bleibt der Neuwagen trotzdem. Ein gebrauchtes E-Auto könnte nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel entlasten. Lohnt sich das?

Serie: Tierisch schlau | Gesprächige Vierbeiner – Die mit den Tieren spricht (5/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Serie: Tierisch schlau | Gesprächige Vierbeiner – Die mit den Tieren spricht (5/5)

Ein auf dem Boden liegendes Hündchen gibt Pfötchen.
Ende des Videobeitrags

Karina Heuzeroth lebt mit ihren Tieren ganz idyllisch im Wald. Die 62-Jährige sagt: Tiere können mit dem Menschen kommunizieren. Sie versteht sie, denn sie ist Tierkommunikatorin.


Moderation: Daniel Johé
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 07.05.2021, 18:45 Uhr