Nicht nur unsere Weltmeere sind von Plastik bedroht. Kleinste Kunststoffpartikel (sog. Mikroplastik) verseuchen sogar unsere Luft, unsere Erde und das Wasser in unseren Flüssen. Wir essen und trinken es täglich mit und atmen es sogar ein. Gesund kann das nicht sein. Wo kommt das Mikroplastik eigentlich her und was können wir tun?

Julia Prume
Universität Marburg
AG Halbleiterphotonik
Hans-Meerwein-Straße 6
35043 Marburg
E-Mail: citizenlab@uni-marburg.de
Telefon: 06421-28-22203
Infos unter: www.uni-marburg.de/

Hessische Wochenmärkte (2/5) | Melsungen

Ein Stück Bella Italia in Nordhessen, das gibt es im kleinen Anhänger von Saskia Kolumbe auf dem Wochenmarkt in Melsungen. Die 51-Jährige kreiert frische handgemachte Pasta, bei deren Anblick einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Und zudem verrät sie ihr Nudelrezept – Nachmachen leichtgemacht.

Videobeitrag

Video

zum Video Hessische Wochenmärkte (2/5) | Melsungen

wochenmarkt serie vom 30.07.2019
Ende des Videobeitrags

Für die Hessenentdecker und Markt-Fans haben wir die schönsten und verrücktesten Märkte Hessen gesammelt.

Rezept:
Selbstgemachte Nudeln

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Wochenmarkt Melsungen
Am Markt
34212 Melsungen

donnerstags von 9:00-14:00 Uhr

Ende der weiteren Informationen

Bratwurst-Test – Welche Wurst ist die beste?

Bratwurst

Alle lieben Bratwurst. Im Supermarkt ist die Auswahl groß, doch wie steht es um den Geschmack? Und vor allem um die Fleischqualität? Einige beliebte Produkte haben der Sternekoch André Großfeld aus der Villa Merton in Frankfurt und Ernährungsexperte Stephan Lück aus Köln für uns getestet.

Currysoße selbstgemacht

Was wäre eine Bratwurst ohne eine leckere Currysoße? Der Koch Mirko Reeh hat uns seine Lieblings-Rezepte mitgebracht.

Die Rezepte von Mirko Reeh:

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Mirko Reeh
Kochwelt Mirko Reeh
Wiesenstrasse 33
60385 Frankfurt
Telefon: 069-945071-0
E-Mail: kochwelt@mirko-reeh.com
Infos unter: www.mirko-reeh.com/home

Bürozeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag
09:00-12:30 Uhr
13:30-17:00 Uhr

Ende der weiteren Informationen

Live-Schalte vom Bergbaumuseum Weilburg

Videobeitrag

Video

zum Video Live-Schalte vom Bergbaumuseum Weilburg

Live-Schalte vom Bergbaumuseum Weilburg
Ende des Videobeitrags

An heißen Tagen wie in diesen ist ein kühles Plätzchen eine wahre Wohltat. Da empfiehlt sich ein Besuch des Bergbaumuseums in Weilburg. Denn in dem nachgebauten Schacht lässt sich bei angenehm kühlen Temperaturen die Arbeitswelt im Berg erkunden.

Vor Ort trifft sich unser Reporter Daniel Koop mit Museumsleiter Holger Redling. Er kennt das Museum selbst seit Kindertagen und ist schon immer begeistert vom Bergbau.

Übrigens:
Die Erkundungstour ist auch für Menschen mit Platzangst geeignet, um einiges über den Bergbau zu erfahren. Denn in dem Schacht befindet sich alle 20 m ein Notausgang.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Adresse:
Bergbau- und Stadtmuseum Weilburg

Schlossplatz 1
35781 Weilburg
Telefon: 06471-379447
E-Mail: museum@weilburg.de
Infos unter: www.museum-weilburg.de/

Öffnungszeiten:
bis Ende Juli täglich: 10:00-17:00 Uhr
ab August 2019: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen: 10:00-17:00 Uhr
In der Nebensaison (November bis März: nur Dienstag bis Freitag geöffnet.
Rosenmontag und Karfreitag geschlossen.
Gruppenanmeldungen sind auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.
Bitte per E-Mail an museum@weilburg.de .

Preise:
z. B. Einzelbesucher "Museum + Tiefer Stollen (ohne Führung)"
Erwachsene: 3,50 Euro
Kinder ab 6 Jahren, Behinderte, Studenten etc: 2,50 Euro

komplette Preisliste: www.museum-weilburg.de/seite/98663/eintrittspreise.html

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 30.07.2019, 18:45 Uhr