Wie ist die Suche nach der Liebe eigentlich für Menschen mit Behinderung? Ist das etwas anderes? Wir haben uns mit einem Paar getroffen. Das Baden in Seen und Flüssen kann lebensgefährlich sein. Die DLRG erklärt, wie man Badeunfälle vermeidet. In Portugal führt unsere Wanderung von Setúbal bis zur Costa Lisboa.

Wir geben Ihnen außerdem Tipps für eine insektenfreundliche Wiese. Und wie Reiten ohne echtes Pferd funktioniert, schauen wir uns beim Trend „Hobby Horsing“ an.

Partnersuche bei Menschen mit Behinderung

Videobeitrag

Video

zum Video Partnersuche bei Menschen mit Behinderung

Die Ratgeber, Partnersuche mit Behinderung
Ende des Videobeitrags

Liebe und Partnerschaft, das wünschen sich doch alle von uns. Online-Plattformen wie Tinder & Co. stehen derzeit hoch im Kurs und sollen das Verlieben einfacher machen. Aber wie ist das „Daten“ bei Menschen mit Handicap? Einige Portale haben sich darauf spezialisiert, aber funktioniert das? Oder gibt es andere Wege? Wir fragen ein besonderes Paar und lassen uns die Geschichte ihrer Liebe erzählen.

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio:

Claudia Hohmann
-Geschäftsführung-
-Sexualpädagogin/Diplompädagogin-
pro familia Ortsverband Frankfurt am Main e. V.
Palmengartenstraße 14
60325 Frankfurt am Main

Tel.: 069 90744-744
Fax: 069 90744-730
E-Mail: frankfurt-main@profamilia.de
Webseite: www.profamilia.de/frankfurt-main

Ende der weiteren Informationen

Sicheres Baden in hessischen Gewässern

Videobeitrag

Video

zum Video Sicheres Baden in hessischen Gewässern

Der See in Kienbaum glitzert in der Sonne.
Ende des Videobeitrags

Viele suchen bei diesen Temperaturen eine nasse Abkühlung – und holen sie sich beim Baden in einem See oder Fluss. Das kann aber lebensgefährlich werden. Meldungen von ertrunkenen und vermissten Badenden in Flüssen, wie dem Rhein, oder in Seen häufen sich derzeit. Ratgeber-Reporterin Maike Tschorn spricht am Riedsee in Leeheim mit der DLRG: Wie vermeidet man Badeunfälle und was ist zu tun, wenn man einen Ertrinkenden sieht?

Weitere Informationen der DLRG zu den Themen

Weitere Informationen

Kontakt

Riedsee Leeheim

Anfahrt
:
Geinsheimer Str.
64560 Riedstadt (Leeheim)
In Leeheim durch den Ort fahren, in Richtung Geinsheim.
Dann biegen Sie ca. 400 m nach dem Ortsschild links ab zum Riedsee.

Öffnungszeiten des Badesees:
Badesaison: 1. April bis 15. September 2021
täglich geöffnet von 10:00 bis 19:00 Uhr
Einlassschluss: 60 Minuten vor Schließung
Badeschluss: 30 Minuten vor Schließung

Tickets:
Zutritt zum See wird ausschließlich mit einem vorab bezahlten Online-Ticket gewährt.

Online-Tickets kaufen:
https://vivenu.com/seller/riedsee-gmbh-es5l

Weitere Infos auf der Webseite: https://www.riedsee.de/herzlich-willkommen

Ende der weiteren Informationen

Serie: Nix wie raus ... Portugals Küstenwege | Von Setúbal bis zur Costa Lisboa (2/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Portugals Küstenwege | Von Setúbal bis zur Costa Lisboa (2/5)

Von Setúbal bis zur Costa Lisboa
Ende des Videobeitrags

1000 Kilometer wandern Silke Schranz und Christian Wüstenberg von Sagres bis nach Porto. Sie genießen jeden einzelnen Schritt an der meist einsamen Küste. Besonders eindrucksvoll finden sie den Abschnitt zwischen Setúbal an der Küste entlang bis kurz vor Lissabon. Die Markthalle von Setúbal hat es den beiden angetan: eine riesengroße Auswahl an Meeresfrüchten! Und auch der Leuchtturm am Cabo Espíchel lässt die Herzen der beiden Wanderer höherschlagen. Auf dem Weg dorthin warten einige Herausforderungen auf sie: Wanderzeichen fehlen, ein Fluss versperrt den Weg und jeden Abend müssen sie eine Unterkunft finden.

Trendsport „Hobby Horsing“

Videobeitrag

Video

zum Video Trendsport „Hobby Horsing“

"Hobby Horses" bzw. Steckenpferde nebeneinander.
Ende des Videobeitrags

Pferdereiten mal anders – ganz ohne lebendes Pferd und ohne teure Reitstunden. Beim Trend „Hobby-Horsing“ reitet man nämlich auf einem Steckenpferd, das man sich sogar mit einfachen Mitteln selbst basteln kann. Der Sport ist nicht minder anstrengend als das Reiten auf einem echten Pferd. Schließlich laufen und springen hier die Reiter*innen selbst.

Insektenfreundliche Wiese – So wird Ihr Rasen ökologisch und schön

Videobeitrag

Video

zum Video Insektenfreundliche Wiese – So wird Ihr Rasen ökologisch und schön

Bunt blühende Blumenwiese
Ende des Videobeitrags

Der sprichwörtliche "englische Rasen" hat ausgedient. Aufwändig in der Pflege, langweilig und eine Todeszone für Insekten. Doch man muss nicht gleich alles platt machen. Ein allmählicher Umbau ist machbar, ökologisch sinnvoll und schön anzusehen. Wir zeigen, wie es geht.

Hessische Anbieter für Saatgut sind bspw.:

  • www.rieger-hofmann.de
  • www.appelswilde.de
  • www.wildsaaten.de
  • www.saaten-zeller.de


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 22.06.2021, 18:45 Uhr