Was tun, wenn man einen Wildunfall hatte? Das klären wir mit dem ADAC und erfahren außerdem, wie man Wildunfälle vermeidet. In unserer Wochenserie erleben Teenager, wie gefährlich es ist, berauscht im Straßenverkehr unterwegs zu sein. Mit einer sog. „Rauschbrille“ auf der Nase wird schon das Geradeauslaufen zur Herausforderung.

Ratgeber-Reporter Jens Kölker trifft Sängerin Stefanie Heinzmann bei der hr-Aktion „Bühne frei“ und spricht mit ihr über die Schwierigkeiten von Musiker*innen während der Pandemie. Bewegung ist gesund, aber wie gesund ist das Radfahren mit einem E-Bike? Wir testen es.

Richtiges Verhalten bei Wildunfällen

Videobeitrag

Video

zum Video Richtiges Verhalten bei Wildunfällen

Richtiges Verhalten bei Wildunfällen
Ende des Videobeitrags

Wildunfälle sind ein immer wieder auftretendes Problem. Vor allem Jungtiere werden dabei häufig von Autos erfasst, verletzt oder getötet. Das Reh-Kitz in unserer Geschichte hat Glück gehabt. Wir sprechen mit dem ADAC darüber, wie man Wildunfälle vermeiden kann und wie man sich richtig verhält, wenn es dann doch passiert ist.

So reagieren Sie richtig
Was Autofahrer*innen wissen sollten und was man nach einem Wildunfall tun sollte - hier zum Nachlesen auf der Seite des ADAC.

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio:

Oliver Reidegeld
ADAC Hessen-Thüringen e. V.
Lyoner Straße 22
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 069 6607-70
E-Mail: presse@hth.adac.de
Infos unter: www.adac.de/der-adac/regionalclubs/hessen-thueringen

Ende der weiteren Informationen

hr-Aktion „Bühne frei“

Videobeitrag

Video

zum Video hr-Aktion „Bühne frei“

Leere Bühne, die von zwei Scheinwerfern angestrahlt wird. Darauf die Schrift "Der hr präsentiert - Bühne frei! Ein Lichtblick für Musiker*innen"
Ende des Videobeitrags

Künstler*innen in schwierigen Zeiten eine Möglichkeit für einen Auftritt bieten, das will die hr-Aktion „Bühne frei“. Ratgeber-Reporter Jens Kölker wirft einen Blick hinter die Kulissen und trifft dort Sängerin Stefanie Heinzmann, eine der Gastgeber*innen dieses Projekts.

Weitere Informationen

Weitere Infos:

Bühne frei in der ARD-Mediathek.

Sendetermin im hr-Fernsehen: Donnerstag, 17. Juni 2021, um 23:00 Uhr

Ende der weiteren Informationen

Serie: "Unter Druck" | Suchtprävention (1/4)

Videobeitrag

Video

zum Video Suchtprävention (1/4) | Serie: "Unter Druck"

Vier Jungs sitzen auf Steinen vor einem Gebäude.
Ende des Videobeitrags

Der Unterricht beginnt im Hof. Prävention – Lernen durch Erleben. Hier probieren 14- bis 16-jährige Schüler*innen Rauschbrillen aus. Diese simulieren einen Blutpromillewerte von etwa 1,8. Sie verzerren den Blick und erzeugen ein Schwindelgefühl. So wird das Laufen auf einer Linie oder das Fangen eines Balls zur Herausforderung.

Weitere Informationen

Weitere Infos online

National:

für Hessen:


für Frankfurt:

  • Be U! (Drogenreferat Frankfurt)
Ende der weiteren Informationen

E-Bike: Tun wir unserer Gesundheit damit etwas Gutes?

Videobeitrag

Video

zum Video E-Bike: Tun wir unserer Gesundheit damit etwas Gutes?

E-Bike
Ende des Videobeitrags

Ob ein normales Fahrrad oder ein E-Bike mit Motor: Fahrradfahren boomt! Viele Hess*innen sind wieder vermehrt auf zwei Rädern unterwegs. Nicht zuletzt, weil mehr Bewegung schließlich gesund ist. Doch wie „gesund“ sind eigentlich E-Bikes? Wir machen den Test!


Moderation: Kai Fischer
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 31.05.2021, 18:45 Uhr